deutsch deutschenglish english

Immunoblots

IB100 ANA/AMA IgG

Effizienter Antikörpernachweis

Die serologische Charakterisierung einer Autoimmunerkrankung erfolgt durch den Nachweis von Autoantikörpern oder Autoantikörperprofile.

Erkrankung des rheumatischen Formen-
kreises sind häufig mit verschiedenen
Autoantikörpern assoziiert. Diese Anti-
körper können gegen den Zellkern oder
das Zytoplasma gerichtet sein.

Eine große Zahl von Autoantikörpern ist
krankheitsspezifisch. Der Nachweis von
bestimmten Marker-Antikörpern ist daher
von klinischer Relevanz für die Diagnose.

Durch die Verwendung eines Hep2-Zell-
extraktes weist der ANA-AMA Immunoblot
nicht nur die häufigsten Antinukleären
Autoantikörper (ANA) nach, sondern auch
die sehr seltenen Autoantikörper wie z.B.
NUMA, Ku und PCNA.

Merkmale

  • Untersuchungsmaterial: Serum
  • Testergebnis bereits nach ca. 2 Stunden
  • Automatisierbar
  • Eine Kontrollbande auf jedem Teststreifen dokumentiert eine korrekte Abarbeitung
  • Auswertung und Dokumentation über AID Scanner und Software

 

Reader-Systeme

AID Scanner