deutsch deutschenglish english

SARS-CoV-2 EliSpot

AID CoV-iSpot SARS-CoV-2 EliSpot Assay

Der EliSpot-Assay (Enzyme-linked Immuno-Spot Assay) ist in der Lage, T-Zell-Reaktionen auf Einzelzellebene nachzuweisen und damit die individuelle Immunantwort von infizierten Personen zu charakterisieren. Der Nachweis der Zytokinausschüttung von T-Zellen,  die mit spezifischen Coronavirus-Antigenen stimuliert werden, ergibt ein hoch differenziertes Bild der Immunantwort, um die Entwicklung des Krankheitsverlaufs und der Immunität nach Infektion darzustellen.

Der von AID entwickelte CoV-iSpot weist die IFN-γ und IL-2-Reaktion von erregerspezifisch aktivierten T-Zellen gegen Coronaviridae (PAN-Corona Peptid-Mix) und / oder spezifisch gegen SARS-CoV-2 (SARS-CoV-2 Peptid-Mix) nach.

Merkmale

  • Nachweis einer IFN-γ und IL-2 Reaktion spezifisch gegen SARS-CoV-2 und/oder weitere Coronaviridae
  • Nachweis funktionaler T-Zellen
  • längerer Nachweis einer T-Zell Reaktion im Vergleich zum Antikörpernachweis
  • Artikelnr.: ELSP 7010
  • nur zu Forschungszwecken zugelassen